Verfilmung

Neben der Spur - Amnesie

Neben der Spur – Adrenalin

Ein neuer Fall für Ulrich Noethen und Juergen Maurer

Für den zweiten Teil der ZDF-Krimi-Reihe „Neben der Spur“ diente der Psychothriller „Amnesie“ von Michael Robotham als Grundlage. Am Regiestuhl nahmen abermals Cyrill Boss und Philipp Stenner Platz – sie sorgten bereits im Vorgänger „Adrenalin“ für eine gelungen Inszenierung.

Vincent Ruiz (Juergen Maurer) steckt in großen Schwierigkeiten: Halb ertrunken und angeschossen wurde der Ermittler aus der Elbe gezogen. Als Ruiz einige Tage später aus dem Koma erwacht, hat er keine Erinnerung an den Vorfall. Er bittet den Psychiater Dr. Johannes „Joe“ Jessen (Ulrich Noethen) um Hilfe. Gemeinsam versuchen sie, die Geschehnisse zu rekonstruieren: Ihre Ermittlungen führen sie geradewegs in die Vergangenheit zu einem ungelösten Mordfall, der Ruiz bis heute verfolgt.

Ausstrahlungstermin: 18. Januar 2016