Michael Robotham

Schweige still

Seine Kindheit birgt ein schweres Trauma, sein Leben hat er dem Kampf gegen das Verbrechen gewidmet: Der Psychologe Cyrus Haven berät die Polizei bei der Aufklärung von Gewaltverbrechen. Während er einen brutalen Mordfall untersucht, lernt Cyrus Evie Cormac kennen. Evie, die als Kind aus den Fängen eines Entführers gerettet wurde, ist zu einer hochintelligenten, aber unberechenbaren jungen Frau herangewachsen. Und verfügt über ein untrügliches Gespür dafür, wenn jemand lügt. Als Cyrus‘ Ermittlungen sich zuspitzen, bringt sie damit nicht nur sich selbst in tödliche Gefahr …

Paperback
15.90 € (D)
27.12.2019
eBook
12.99 € (D)
23.12.2019
MP3-CD
16.00 € (D)
27.12.2019
Hörbuch Download
25.95 € (D)
27.12.2019
Hörbuch Download
11.95 € (D)
27.12.2019

Wahr oder falsch? – Michael Robotham im Test


IHRE MEINUNG

Ihre Wertung: 

Patricia Nossol

am 06. Januar 2020 
Was für ein Pageturner!

Es gibt Geschichten, die mich so vereinnahmen, dass ich alles um mich herum vergesse. Lesepausen werden zur Zerreißprobe. Ich finde nicht eher Ruhe, bis ich die letzte Seite  mehr lesen

Harakiri

am 30. Dezember 2019 
Toller Auftakt zu einer neuen Reihe
Evie Cormac lebt in einem Heim für psychisch auffällige Jugendliche. Sie wurde als Kind von einem Mann festgehalten und erst mit 11 Jahren gerettet. Sie vertraut niemandem und hat  mehr lesen

Martinas Buchwelten

am 29. Dezember 2019 
Pageturner, der aber einige Fragen offen lässt
Michael Robotham hat mit "Schweige still" eine neue Reihe gestartet, die sich um den Polizeipsychologen Cyrus Haven dreht. Cyrus hat durch einen grausamen Mord als Kind seine Familie verloren  mehr lesen